Schamanenrassel

Hallo lieber BlogleserInnen und MitbloggerInnen!

Noch etwas heben wir beim ManniQ. gelernt:

 

Das Bauen einer Rassel aus Hirschhaut.

Am letzten Samstag genäht und mit Wesersand verdichtet, damit eine schöne Form entsteht…

Und getrocknet bis Donnerstag…

War es dann Vorgestern und Gestern soweit, den Griff und den Stock herzustellen und Heute die Malereien auf dem Rasselkorpus.

Was sich in diesem Korpus zum Rasseln befindet?

Nun, etwas Heilsames und Klärendes!

Dies ist die Kopfansicht – nun, wer kennt diese Symbol?

Dies ist der Korpus in der Seitansicht…

Seitansicht unten…

Seitansicht oben 😉

Hier die Ansicht von vorne und oben… Ich denke, die/der energetisch Kennede wird schon ein Gespür entwickeln, wie diese Rassel wirken wird.

Ich bin unbändig stolz auf mein Werk!

Herzgruß

Wolfgang Eliphaz 😉

3 Kommentare zu “Schamanenrassel

Kommentar verfassen