Schamanenschule

Hier ist sie entstanden.

Eliphaz Schamanenschule

Seit Menschen auf diesem Planeten wandeln, gab es immer Menschen, die „anders“ und „verschieden“ waren. Diese hatten eine andere Wahrnehmung, eine andere Wirklichkeit.

Sie sahen oft „hinter die Schleier“, redeten und verhandelten mit Wesen, die sich der normalen Wahrnehmung entzogen. Und sie „wirkten“, für sich, für die Familie, für den Stamm, für das Land. Sei es, um Nahrung aufzustöbern, zu Heilen, in Notsituationen zu helfen und um den Beistand der Geister zu gewährleisten.

Archaische Dokumente belegen das Wirken von Einigen für Viele.

So geht es im Rahmen meiner Seminare um Schamanismus, um allgemeines Wissen, aber besonders auch darum , wie dieser in der heutigen Zeit für Dich persönlich Wege zur Selbsterkenntnis und zur Selbstheilung öffnet.

Daraus entsteht ein Jahreskreis, ein Lernen im Kreis, ein Wissen um den Kreis – das Symbol, welches die Kraft in sich birgt, um ein Zentrum zu bilden, das Zentrum des sich selbst Erkennens, das Zentrum der eigenen Mitte, des „Schamanen in Dir“!

Vieles, hat sich mir durch die *Kraft der Geister* offenbart.
Ihr dürft teilhaben, wenn Ihr es wünscht (die Erlaubnis meiner Geister vorausgesetzt).

Mehr Info: w.graeser@googlemail.com

 Hier der Link zum Kompletten Ausbildungsprogramm:

http://eliphazsschamanenschule.wandlungen.org/jahresprogramm

Herzguß!

Wolfgang Eliphaz